Tauchexkursion Spanien 2017 erfolgreich beendet

Die diesjährige Tauchexkursion nach L`Estartit in Spanien war wieder ein voller Erfolg.

Nach 10 wundervollen und ereignisreichen Tauchgängen sind sämtliche Teilnehmer am Samstagabend wieder wohlbehalten in Bochum angekommen.

Die Exkursion für nächstes Jahr ist schon in Planung und bereits bei Unisub reserviert.

Ein paar Impressionen findet Ihr hier^^df


Das Wintersemester 2017/18 wirft seine Schatten voraus

Im kommenden Wintersemester 2017/18 erwartet euch wieder ein sehr umfangreiches Kursangebot.

Aufgrund des großen Erfolges bieten wir den Tauchertrainingskurs von nun an sowohl dienstags als auch donnerstags in jeweils 2 Kursen hintereinander an.

Beim Fortgeschrittenen 1 und 2 Kurs haben wir die Wochentage getauscht damit auch Teilnehmer die "nie" dienstags oder donnerstags Zeit haben nun auch den jeweils anderen Kurs besuchen können.

Zusätzlich bieten wir wieder sowohl einen Anfänger als auch einen Fortgeschrittenen "Kompaktkurs" in der zweiten Hälfte des Semsters an der über einen kürzeren Zeitraum sowohl dienstags als auch donnerstags stattfindet.

 

Zusammenfassend bieten wir im Wintersemester folgende Kurse an.

Dienstags: 

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene 2 (Brevets)
  • Tauchertraining
  • Apnoe
  • Nitrox Basic (4 Sitzungen)

Donnerstags:

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene 1 (Brevets)
  • Tauchertraining
  • Apnoe

Kombikurse dienstags und donnerstags

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene 1 (Brevets)

Die genauen Kurszeiten und Termine werden mit dem Hochschulsportprogramm veröffentlicht.

Wir freuen uns auf das nächste Semester. ^^df


Auesee 2017 - Hattrick erreicht

Der Wettergott war uns in diesem Jahr nicht so gnädig wie die Vorjahre (zumindest am Samstag). Trotzdem haben 32 RUB-Taucher wieder den Weg an den Auesee gefunden und das Wochenende zu einer gelungenen Fete mit Grillen und spannenden Tauchgängen gemacht. 

In diesem Jahr konnte man vor Ort Scooter mieten und damit eine Runde durch den See drehen. Auch dies ließen sich einige von uns nicht entgehen und kamen mit einem breiten Grinsen aus dem Wasser. Ja man kann sagen das Wochenende hat mal wieder allen richtig Spaß gemacht. 

Nach einer kleinen Zitterpartie, wenn man sich die anderen Zeltlager angeschaut hat, konnten wir aber am Sonntag erneut die Urkunde und Schatzkiste für die Größte Gruppe entgegen nehmen. Wir freuen uns bereits jetzt auf 2018. Safe the Date 03.08. - 05.08.2018 ^^dp


LETZTE CHANCE FÜR TAUCHPRÜFUNGEN 2017

Das Ausbildungssaison 2017 neigt sich dem Ende und erwartungsgemäß sind die letzten Ausbildungswochenenden des Jahres oft sehr gut gefragt.
Da einige von euch ihr(e) Brevet(s) aufgrund der Verfallsfrist der Training Records dieses Jahr noch abschließen müssen, bitten wir euch, folgende Termine und Regelungen für eure Planung zu berücksichtigen:

  • 20.07.2017 Anmeldeabend für das 9. Ausbildungswochenende vom 01.09. - 03.09.2017
  • 27.07.2017 Anmeldeabend für das 10. UND 11. Ausbildungswochenende vom 29.09. - 01.10. bzw. 06.10. - 08.10.2017

Am 10. Ausbildungswochenende (29.09. - 01.10.2017) werden Anmeldungen von Anwärtern des Nachttauchbrevets vor allen anderen Teilnehmenden bevorzugt, da dieses Brevet eine besondere Vorbereitung und Organisation vor Ort erfordert. Bitte beachtet, dass  für das Nachttauchbrevet das Brevet Orientierung vorliegen muss.

 

Im nächsten Jahr werden wir die Abnahme des Nachttauchbrevets ebenfalls ausschließlich an einem oder zwei Ausbildungswochenenden anbieten. Die genauen Infos gibt's mit Onlinestellung der Termine 2018 auf unserer Homepage.
Wenn ihr mitfahren möchtet, müsst ihr an dem entsprechenden Anmeldeabend teilnehmen (oder euch vertreten lassen) und eure Trainings Records, die Tauchtauglichkeitsbescheinigung und - wer hat - sein Brevet mitbringen. ^^jtb, ^^df


Anmeldeabend 9. Hollandwochenende (01.09.-03.09.)

Am Donnerstag den 20.07. findet um 18:30 Uhr der nächste Anmeldeabend für unser 9. Freiwasser-Ausbildungswochenende in Holland vom 01 Sept. bis 03 Sept. 2017 statt. 

Bitte denkt unbedingt daran eure Tauchtauglichkeitsbescheinigung, sofern vorhanden: das Trainingsrecord, aktuelles Brevet und Logbuch mitzubringen. Bitte beachtet auch, dass die TrainingsRecords nur 12 Monate gültig sind.

Wir freuen uns auf euer erscheinen. ^^dp


Infoabend zum 38. Int. Tauchertreffen am Auesee 04. - 06.08.

Wie jedes Jahr lädt auch in diesem August der Barakuda Club Wesel im Rahmen der PPP-Tage wieder zum großen "38. Internationalen Tauchertreffen am Auesee" vom 04.08. - 06.08.2017 ein. Da auch einige von uns dort teilnehmen werden, möchten wir euch die Möglichkeit geben, euch über dieses Tauchevent zu informieren.

 

Dazu haben wir einen Infoabend organisiert. Dieser wird am Dienstag (11.07.) um 18:00 Uhr im Seminarraum des Unibades stattfinden.

 

Was euch grob erwartet:

 

- Zelten am Auesee

- Grillen

- Tauchen

- Feiern

- Lagerfeuer

- Tauchen

- Live-Musik

- Fackelschwimmen

- Tauchen

 

Es gibt zudem die Möglichkeit, Ausrüstung verschiedener Hersteller vor Ort auszuprobieren.

 

Der Auesee bietet meist sehr gute Sichtweiten und ist mit ca. 11m Tiefe in dem von uns betauchten Bereich ideal. Neben den üblichen Fischen wie Barschen, Karpfen und Hechten, Schnecken, Krebsen und Aalen gibt es eine reichhaltige Pflanzenwelt sowie ein paar für Taucher versenkte Highlights wie eine Betonröhre und ein kleines Wrack.

 

Da die Fahrt dorthin für uns rein privat ist, können wir natürlich nicht für so eine umfassende Betreuung sorgen wie auf den Exkursionen.

Da es sich nicht um eine Veranstaltung des Hochschulsports handelt, kann auch kein Equipment über den Hochschulsport geliehen werden.

 

Dies ist aber in der Regel kein großes Problem, wir helfen da auch gerne ein bisschen bei der Organisation.

 

Allzeit gut Luft! ^^jtk ^^jtb


Spanien Exkursion ausgebucht

Die Spanien Tauch-Exkursion im September ist nun AUSGEBUCHT.

Wenn ihr Interesse habt dennoch mitzufahren, schreibt euch auf die Warteliste. Sollte aus Krankheits- oder sonstigen Gründen jemand ausfallen, werdet ihr benachrichtigt und könnt euch noch nachmelden.

Hier könnt ihr euch auf die Warteliste eintragen lassen. ^^df


Tauchexkursion 2017 wirft ihre Schatten voraus

Die Tauchexkursion 2017 nach Spanien zu den Medas Inseln rückt immer schneller und unaufhaltsam näher. Für alle Interessierten die sich bisher noch kein eigenes Bild von der Fahrt gemacht haben, machen konnten oder erst seit kurzem mit dem Tauchen begonnen haben und noch nichts von unserer Tauchexkursion wussten, veranstalten wir am 04.07.2017 ab 18:00 Uhr im Seminarraum des Unibades einen Informationsabend. Dort stellen wir euch von der Anreise über die Unterkunft bis hin zur Tauchbasis und natürlich dem Tauchgebiet alles vor. Sollten am Ende noch Fragen offen sein, werden wir dafür sorgen, dass euch auch diese beantwortet werden. 

 

Die Anmeldung zur Exkursion ist bereits seit dem 12.04.2017 12:00 Uhr auf den Seiten des Hochschulsports möglich. 

Bitte beachtet, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben. Wenn voll, dann voll.

 

Das Tauchteam freut sich bereits riesig darauf mit euch eine schöne entspannte Woche rund um den (und im :-) ) Unterwassernaturpark der Medas Inseln bei dem ein oder anderen Dekobierchen zu verbringen.^^dp

 

Weitere Infos bekommt ihr hier.  ^^df


10. Ausbildungswochenende = Nachttauch Wochenende

Da wir immer mal wieder die Anfrage bezüglich Nachttauchen bekommen möchten wir euch frühzeitig die Möglichkeit zur Planung geben. Da Nachttauchen immer eine besondere Planung bedarf können wir Nachttauchen nur an 1-2 Wochenenden im Jahr anbieten. Da dieses Jahr bereits gut voran geschritten ist können wir es 2017 also nur noch an einem Wochenende leisten. Dafür haben wir das 10. Ausbildungswochenende erkoren. Wer also ein Nachttauchbrevet anstreben möchte - safe the date :-) . Voraussetzung für das Nachttauchbrevet ist das Brevet Orientierung. ^^dp


Neuer Übungs- und Auffrischungskurs im Sommersemester

Ihr habt schon einen Tauchschein, wart aber länger nicht mehr im Wasser und wollt mal wieder mit dem Tauchen anfangen? Ihr habt in einem zurückliegendem Semester in einem unserer Grundkurse die Ausbildung zum Pool-Diver erfolgreich abgeschlossen, habt aber die notwendige Freiwasserprüfung für den Basis-Tauchschein noch nicht gemacht? Oder wollt Ihr das in den Ausbildungskursen Erlernte unter fachlicher Aufsicht unseres TauchlehrerInnen-Teams weiter vertiefen? Dann seid Ihr in diesem Kurs genau richtig! Hier habt Ihr die Möglichkeit essentielle Fertigkeiten des Tauchens wie z.B sicheres Tarieren, das Ausblasen der Maske, das Wiedererlangen des Atemreglers, den flossenlosen Aufstieg, Notaufstiege unter Wechselatmung, das Setzen einer Boje, die Nutzung eines Kompasses und vieles mehr zu wiederholen und zu üben. Es besteht auch die Möglichkeit eigene Übungswünsche in diesem Kurs anzubringen. Voraussetzung für diesen Kurs sind CMAS* oder eine vergleichbare Tauchqualifikation ODER der Abschluss eines unserer Grundkurse (Theorie und Pool-Praxis) sowie eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung (muss bei Buchung noch nicht vorliegen, weitere Infos dazu in der ersten Kursstunde). Eine eigene ABC-Ausrüstung sollte mitgebracht werden.


Tauchkurs-Angebot im Sommersemester 2017

Als Kursangebot bieten wir euch im Sommersemester 2017 folgendes an:

Dienstags ab 18.04.17

  • Anfänger Grundkurs 19:30 - 21:30 Uhr
  • Fortgeschrittene F1 19:30 - 21:30 Uhr
  • Apnoe 19:30 - 20:30 Uhr

Donnerstags ab 20.04.17

  • Anfänger Grundkurs 20:00 - 22:00 Uhr
  • Fortgeschrittene F2 20:00 - 22:00 Uhr
  • Apnoe 20:00 - 21:00 Uhr

Anfänger Kombikurs

Auch in diesem Semester können wir wieder einen zusätzlichen Grundkurs anbieten, der sowohl dienstags als auch donnerstags stattfindet und am 20.06.2017 beginnt.

 

Nitrox Basic

Dieses Semester dienstags! An den ersten vier Dienstagen, ab dem 18.04.2017, findet wieder ein Nitrox Basic Kurs von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

 

Die Kurse sind ab dem 12.04.2017 12:00 Uhr auf den Seiten des Hochschulsports buchbar.

^^dp


Ausbildungswochenenden in Holland für 2017 online

Auf der Seite Termine - Anmeldungen findet ihr die Termine für unsere Wochenend-Ausbildungsfahrten nach Holland für das Jahr 2017.

Bitte merkt euch die Termine rechtzeitig vor und berücksichtigt auch die Termine im Frühjahr und Herbst. Erfahrungsgemäß sind die Sommer-Termine immer sehr schnell ausgebucht und eine Teilnahme kann nicht garantiert werden. ^^df


Tauchexkursion 2016

Zum Abschluss der Tauchsaison fand auch in diesem Jahr wieder die Tauchexkursion des Hochschulsports statt.

In  der Zeit vom 09.09-17.09. machten sich 33 Teilnehmende und sechs TauchlehrerInnen aus dem Hochschulsportteam auf den Weg in die spanische Kleinstadt L'Estartit. Besonderes Highlight waren wieder mal die Tauchgänge zu den Medas-Inseln, dem ältesten Unterwasser-Naturschutzgebiet Europas. Da hier weder, gefischt, noch geankert werden darf und durch die speziellen Anordnung der Inseln, gibt es hier eine einzigartige Unterwasser-Flora und -Fauna. Neben großen Fischschwärmen sind hier vielfach sehr große Zackenbarsche (ca. 2,5 m Länge) sowie Muränen, Octopoden, Barakudas, oder Drachenköpfe anzutreffen.

Viele der Teilnehmenden haben das Tauchen beim Hochschulsport gelernt. Im Rahmen der Ausbildungskurse, die der Hochschulsport sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester anbietet (Grundkurs, FI oder FII) in Kombination mit einer der ca. 10 Wochenend-Freiwasser-Exkursionen in Holland haben sie die notwendigen (Grund)-Kenntnisse erworben und haben die Exkursion nach Spanien genutzt, um das Erlernte anzuwenden und zu verfestigen.

Neben den insgesamt 10 Tauchgängen kam auch der Spaß über Wasser nicht zu kurz. Die Appartement- Balkone mit direktem Meerblick luden auch zu einigen gemütlichen Abenden bei bestem Sommerwetter ein.


So sehen Sieger aus....

Am Wochenende 05.08. - 07.08. fand das 37. Internationale Tauchertreffen organisiert vom Barakuda Tauchclub Wesel am Auesee statt. Das Taucher auch außerhalb der vom Hochschulsport organisierten Termine ein geselliges Völkchen sind, sieht man an dem Gruppenfoto der erschienenen RUB-Taucher ganz gut. Um genau zu sein haben wir es nach 2015 auch 2016 wieder geschafft die größte vertretene Gruppe zu stellen (zuvor lag diese Ehre 20 Jahre einer anderen Tauchbasis inne). Sage und schreibe 45 RUB-Taucher haben sich mit Tauchen, Grillen und Dekobierchen ein schönes Wochenende gemacht. Auch im nächsten Jahr werden wir uns wieder mit allen alten, aktiven und auch gerne ganz frisch hinzu gestoßenen RUB-Tauchern ein schönes, geselliges Wochenende machen. Für alle die beim 38. Internationalen Tauchertreffen dabei sein wollen, tragt euch schon einmal das Wochenende 04.08.-06.08.2017 im Kalender ein. ^^dp